Fotos & Aktivitäten

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Schule

Samstag. Ein regnerischer Tag in Wuppertal. Doch das hielt Eltern und Kinder nicht auf, zum Tag der offenen Schule an das Gymnasium Sedanstraße zu kommen. Herzlich wurden die Gäste bereits an der Tür von einigen Lehrern und Schülern empfangen. Der Tag begann mit einer Begrüßung durch den neuen Schulleiter Herrn Dudda in der Aula, die mit einem Rahmenprogramm (Rap: "Werner mit dem Fleckentferner" und Theateraufführung: "Schneewittchen und die acht Zwerge") untermalt wurde. Danach konnten die Grundschüler an Probeunterricht in verschiedenen Fächern teilnehmen. Angeboten wurden u.a. Erdkunde, Chemie, Latein, Französisch und Mathematik. Ein Markt der Möglichkeiten eröffnete den interessierten Eltern einen Einblick in die Angebote des Gymnasiums: vom Fächerangebot über das Austauschprogramm bis hin zu pädagogischen Konzepten konnten sich die Familien informieren. Zwischendurch wurden intensive Gespräche zwischen Eltern und Lehrern geführt. Engagierte Sedanesen hatten ein reichhaltiges Buffet zusammengestellt. Viele zeigten sich begeistert angesichts der familiären Atmosphäre und des historischen Gebäudes so dass der verregnete Tag ein durchaus schöner Tag für viele war.



                                                                                                                   

Zur Kategorie-Übersicht