Fotos & Aktivitäten

Ausflüge & Klassenfahrten

Lernwochenende der Leistungskurse Erdkunde 13 in Göttingen

Vom 9.3.12 bis zum 11.03.12 verbrachten die Leistungskurse Erdkunde von Herrn Friedhoff und von Herrn Blank der Jahrgangstufe 13 ein Lernwochenende in Göttingen und Nordheim. Begleitet wurde sie neben den beiden Kurslehrern von Frau Reifenberger-Golm und Herrn van den Dool sowie den beiden Erdkundereferendaren.
In Nordheim in der Jugendherberge wiederholten die Abiturienten an Lerntischen, die von den Erdkundelehrern vorbereitet wurden, die abiturrelevanten Themen wie Tourismus, Stadtgeographie oder Globalisierung. Nachdem alle äußerst engagiert und mit viel Interesse bis spät abends paukten, ließ man gemeinsam den Tag in der historischen Altstadt von Northeim ausklingen.
Am nächsten Tag ging es nach Göttingen, wo die Abiturienten zunächst in einem interessanten Kurzvortrag an der Universität Göttingen über mögliche Studiengänge informiert wurden. Danach leiteten Schülerinnen und Schüler aus Herrn Blanks Leistungskurs eine Stadtexkursion zum Thema „mittelalterliche Strukturelemente und Stadtentwicklung Göttingens“, die gut vorbereitet und durchgeführt worden ist.
Nach einer kurzen Stärkung ging es dann auf das „Kestlingeröderfeld“ – einem ehemaligen Truppenübungsplatz – um Bodenproben mit dem Pürckhauer zu nehmen und diese anschließend zu untersuchen. Des Weiteren lernten die beiden Kurse sich im Gelände zu orientieren. Diese Stationen wurden von Herrn van den Dool und Herrn Blank durchgeführt. Danach ging es dann einige Kilometer zu Fuß zur Mackenröder Spitze. Hier sahen die Abiturienten eine typische Schichtstufenlandschaft. Anschließend ging es nach Northeim zurück. Wir legten insgesamt ca. 17 km zu Fuß zurück. Den Abend verbrachten wir dann zusammen in Göttingen in einer urigen Studentenkneipe.
Insgesamt war es eine sehr schöne und anregende Fahrt, bei der alle Teilnehmer äußerst engagiert mitarbeiteten. Nochmal vielen Dank dafür. Dieses Projekt soll nächstes Jahr wiederholt werden – dann aber wohl mit einem anderen Ziel. Wir freuen uns schon darauf!



                                                                                                     

Zur Kategorie-Übersicht