Schulnachrichten

Schüler forschen in München
[08.11.2013]

Die Schüler Olga Besproswanny und Marcel Kremser aus der Jahrgangsstufe Q2 erhielten von dem "Deutschen Verein zur Förderung des mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterrichts" ein einwöchiges Schülerstipendium in München.
In der Zeit vom 16.-20.12. werden Olga und Marcel im Deutschen Museum Workshops besuchen, Vorträgen beiwohnen und eine eigene Forschungsarbeit erstellen. Daneben wird aber sicherlich auch Zeit sein für eine ausgiebige Erkundung Münchens.
Wir wünschen den beiden viel Erfolg und einen angenehmen Aufenthalt in München.
Ein besonderer Dank gilt dem Förderverein "Unsere Alte Penne", der maßgeblich dazu beitrug, den Schülern die Teilnahme zu ermöglichen.