Schulnachrichten

Das Sommerfest im Rückblick
[11.06.2017]

Von „A“ wie Axtwerfen bis „Z“ wie Zweikampf: Mittelalterfest an der Sedanstraße

Wer am Freitag, den 09.06.17 zum Sommerfest des Gymnasiums Sedanstraße kam, der begab sich auf eine Zeitreise in die bunte Welt des Mittelalters. Den Reisenden wurden nicht nur Tanzaufführungen der Schüler und Lehrer geboten. Schülern, Ehemaligen, Eltern und Kollegen wurde auch ermöglicht sich am Axtwerfen und Bogenschießen zu erproben, sowie ihrer Kreativität in der Geldbeutel Manufaktur und an der Schnitzstation freien Lauf zu lassen. Ein weiterer Höhepunkt war sicherlich die moderne Interpretation des ritterlichen Zweikampfs, für die Schaumstoff „Schwerter“, ein Holzbalken und ein Schwimmbecken zum Einsatz kamen. Die Schulgemeinschaft genoss einen fröhlichen und sonnigen Nachmittag in aufgeschlossener und unbeschwerter Atmosphäre. Für einen kleinen Einblick in das Sommerfest in 360° klicken Sie bitte auf das Bild:

360