Schulnachrichten

Weibliche Fußballjugend ist Vize-Stadtmeister
[16.11.2017]

Am Vormittag des 16.11.2017 ging es für die insgesamt 8 Spielerinnen der Jahrgänge 2002-2004, sowie Herrn Nierhaus und Laura Tupputi zu den Stadtmeisterschaften auf den Sportplatz Hardenberg.

Die Mannschaft von dem Ganztagsgymnasium Johannes Rau war unser erster Gegner. Nach sehr vielen Torchancen und Lattentreffern unsererseits mussten wir uns mit einem unglücklichen Gegentor geschlagen geben. Zu unserem Glück hat jedoch die gegnerische Mannschaft außer Wertung gespielt, wodurch das Spiel 2:0 für uns gewertet wurde.
Beim zweiten Spiel traten unsere Spielerinnen gegen die Mannschaft des Gymnasiums Kothen an. Nach einer starken ersten Halbzeit führten wir durch einen Flanke von Katharina auf Lisa. Durch diese zweite gewonnene Partie standen wir nun im Endspiel gegen die Gesamtschule Barmen. Hochmotiviert starteten wir in die Partie, die wir zuerst glaubten nicht erreichen zu können. In der ersten Halbzeit stand es nach zahlreichen Chancen beider Teams noch 0:0. Nach ein paar Wechseln und unglücklichen Fehlern unsererseits verloren wir schlussendlich 3:0 gegen Barmen.

Trotzallem sind wir sehr zufrieden mit dem Vizemeistertitel und einem schönen Nachmittag für alle Beteiligten.

Laura Tupputi
Ehrenamtliche Betreuerin und Schülerin der Q2